Liebesgedicht - Das ist der Liebe schönstes Recht
Impressum
 
 
   Liebesgedichte
 
   Frühlingserwachen
   Verliebt
   Herzklopfen
   Ich liebe dich
   Liebe ist ...
   Küssen
   Liebeszauber
   Sehnsucht
   Liebeserklärung
   Verbundenheit
   romantische Gedichte
   Liebeskummer
   Herzschmerz
   Abschiedsgedichte
   Liebeslieder
   Internet

Liebesgedichte: Abschiedsgedichte





Das ist der Liebe schönstes Recht

Das ist der Liebe schönstes Recht,
Dass sie verzeihet und vergisst;
Der liebt nicht treu, der liebt nicht echt,
Der diese Tiefe nicht ermisst.

Und schmerzt die Wunde noch so sehr,
Die der Geliebten Hand dir schlug,
Von der Geliebten kommt sie her,
Das sei des Trostes dir genug.

Und wenn sie gar nicht heilen will,
Wohlan, so stirb; doch stirb so still,
Dass nie ein Mensch erraten kann,
Selbst die Geliebte nicht, woran.

Robert Prutz 1816-1872













Liebesgedicht.org

copyright © 2007 - 2008, carmen jakel



Meine Liebesgedichte-Seite: - Liebesgedicht: Das ist der Liebe schönstes Recht

Partnerlinks:

] - [ Kuerbis-Schnitzen ] - ] - [ Weihnachtsgrüße ] - [ Weihnachtsgedichte ] - [ Hochzeitsgedichte