Liebesgedicht - Die Verlassene
Impressum
 
 
   Liebesgedichte
 
   Frühlingserwachen
   Verliebt
   Herzklopfen
   Ich liebe dich
   Liebe ist ...
   Küssen
   Liebeszauber
   Sehnsucht
   Liebeserklärung
   Verbundenheit
   romantische Gedichte
   Liebeskummer
   Herzschmerz
   Abschiedsgedichte
   Liebeslieder
   Internet

Liebesgedichte: Herzschmerz





Die Verlassene

Am Brunnen hab' ich gestanden
Und wusste nicht, wie mir war -
Das Wasser rann über den Eimer,
Und ich ward's nicht gewahr.

Ich sah in die dunkle Tiefe,
Es fielen die Tränen hinab -
Was weiß der tiefe Brunnen,
Dass ich geweinet hab'?

Er hat mir Lieb' versprochen
Und kommt doch nimmermehr. -
Ich trag' die Eimer zu heime,
Die Last ist gar zu schwer.

Karl Siebel 1836 -1868













Liebesgedicht.org

copyright © 2007 - 2008, carmen jakel



Meine Liebesgedichte-Seite: - Liebesgedicht: Die Verlassene