Liebesgedicht - Späte Rosen
Impressum
 
 
   Liebesgedichte
 
   Frühlingserwachen
   Verliebt
   Herzklopfen
   Ich liebe dich
   Liebe ist ...
   Küssen
   Liebeszauber
   Sehnsucht
   Liebeserklärung
   Verbundenheit
   romantische Gedichte
   Liebeskummer
   Herzschmerz
   Abschiedsgedichte
   Liebeslieder
   Internet

Liebesgedichte: Herzschmerz





Späte Rosen

Hat auch dein Herz in machen Dingen
Umsonst gehofft, umsonst geglaubt:
Getrost! die Zeit wird Rosen bringen,
Die dir kein Wintersturm mehr raubt.

Halt nur am Glauben fest, am frommen!
Es muss ein Lenz doch einmal blüh'n,
Und seine Rosen werden kommen,
Siehst du sie nimmer auch erglüh'n,

Der Frühling bringt sie jedem Jahre
Und legt sie in der Zeiten Lauf
Dereinst gewiss auf deine Bahre;
Dann blüh'n sie aus dem Grab dir auf.

Seidl Franz Xaver 1845 - 1892













Liebesgedicht.org

copyright © 2007 - 2008, carmen jakel



Meine Liebesgedichte-Seite: - Liebesgedicht: Späte Rosen