Liebesgedicht.org - Liebesgedicht.org - Liebesgedicht, Liebes Text
Impressum
 
 
   Liebesgedichte
 
   Frühlingserwachen
   Verliebt
   Herzklopfen
   Ich liebe dich
   Liebe ist ...
   Küssen
   Liebeszauber
   Sehnsucht
   Liebeserklärung
   Verbundenheit
   romantische Gedichte
   Liebeskummer
   Herzschmerz
   Abschiedsgedichte
   Liebeslieder
   Internet

Liebesgedichte: ABC

A - LiebesgedichteB - Liebes GedichteD - LiebesgedichtE - LiebelyrikF - Gedichte LiebeG - Gedicht LiebeH - Liebe GedichteI - Liebe GedichtJ - Liebes GedichtK - LiebesverseL - LiebesreimeM - LiebesreimN - LiebesversO - Liebespoesie
PQ - LiebestextR - LiebestexteS - Liebe VerseT - Liebe ReimeU - Reime LiebeV - Verse LiebeW - Romantisches GedichtXYZ - Liebes Reime


D - Liebesgedicht

Da mir einst die Zukunft fehlte

Da mir einst die Zukunft fehlte ...
Friedrich Rückert

Daheim

Ich habe dein Bild am Himmel fern ...
Johann Georg Fischer

Dahin!

Seit du dich von mir gewendet...
Anastasius Grün

Das Abendglöcklein hört' ich klingen

Das Abendglöcklein hört' ich klingen ...
Karl Isidor Beck

Das erste Lied

Wer hat das erste Lied erdacht...
Viktor Blüthgen

Das ist im Leben hässlich eingerichtet

Das ist im Leben hässlich eingerichtet...
Joseph Viktor von Scheffel

Das ist der Liebe schönstes Recht

Das ist der Liebe schönstes Recht ...
Robert Prutz

Das Mädchen spricht

Mond, hast du auch gesehen ...
Prutz, Robert

Das Mädchen und der Schmetterling

Süßes Liebchen, komm zu mir...
Rhingulf Eduard Wegener

Das süsse Wörtchen

Wir sah'n am Himmelsbogen ...
Mathilde Walker

Das Verlangen saß in seiner

Das Verlangen saß in seiner..
Friedrich Rückert

Das verlassene Mägdlein

Früh, wann die Hähne kräh'n...
Eduard Mörike

Dein Bildnis wunderselig

Dein Bildnis wunderselig...
Freiherr von Eichendorff

Dein Leben war mir schmucklos vorgekommen

Dein Leben war mir schmucklos vorgekommen ...
Friedrich Rückert

Deine Liebe hat mich beschlichen

Deine Liebe hat mich beschlichen ...
Friedrich Rückert

Der Frühling ist gekommen

Der Frühling ist gekommen...
Friedrich Rückert

Der Frühling fährt hernieder

Der Frühling fährt hernieder ...
Friedrich Rückert

Der Himmel hat eine Träne geweint

Der Himmel hat eine Träne geweint...
Friedrich Rückert

Der Jäger

Jäger, seit dein Blick mich traf...
Martin Greif

Der Kuss

O wer den Kuss erfunden ...
Theodor Winkler

Der letzte Gruß

Im Eckgemach bist du allein,...
Karl Stieler

Der Preis

Es ist kein hoher Berg so hoch ...
Johann Georg Fischer

Der schönste Anblick

Der schönste Anblick...
Justinus Kerner

Der Schöpfung ew'ger Mittelpunkt

Der Schöpfung ew'ger Mittelpunkt...
Friedrich Rückert

Der Wald wird dichter mit jedem Schritt

Der Wald wird dichter mit jedem Schritt ...
Emanuel Geibel

Die blauen Frühlingsaugen

Die blauen Frühlingsaugen ...
Heinrich Heine

Die Braut

Wie wohlgefällig hat auf mir...
Adelbert von Chamisso

Die Brücke

Eine Brücke kenn' ich, Liebchen...
Anastasius Grün

Die erwachte Rose

Die Knospe träumte von Sonnenschein ...
Friedrich von Sallet

Die Lieb' ist ein Geschenk

Die lieb ist ein Geschenk der Gnade...
Julius Sturm

Die Liebe saß im Mittelpunkt

Die Liebe saß im Mittelpunkt...
Friedrich Rückert

Die Liebe sprach: In der Geliebten Blicke

Die Liebe sprach: In der Geliebten Blicke ...
Friedrich Rückert

Die Liebste fragt, warum ich liebe?

Die Liebste fragt, warum ich liebe? ...
Friedrich Rückert

Die Liebste hat mit Schweigen

Die Liebste hat mit Schweigen...
Friedrich Rückert

Die Liebste nahm mit Lächeln

Die Liebste nahm mit Lächeln...
Friedrich Rückert

Die Liebste sprach: Wie dankbar einen Arzt man liebt

Die Liebste sprach: Wie dankbar einen Arzt man liebt ...
Friedrich Rückert

Die Liebste steht mir vor den Gedanken

Die Liebste steht mir vor den Gedanken ...
Friedrich Rückert

Die mich hat am Fädchen

Die mich hat am Fädchen ...
Friedrich Rückert

Die mit ihrer Wonne

Die mit ihrer Wonne ...
Friedrich Rückert

Die Sonne fährt durchs Morgentor

Die Sonne fährt durchs Morgentor ...
Gottfried Keller

Die Stunde sei gesegnet

Die Stunde sei gesegnet ...
Friedrich Rückert

Die Träne

Wie ihre lieben Augen...
Eduard von Bauernfeld

Die Verlassene

Am Brunnen hab' ich gestanden ...
Karl Siebel

Die Welt ist kalt und rau

Die Welt ist kalt und rau ...
Friedrich Rückert

Du bist die Sonne, die nicht untergeht

Du bist die Sonne, die nicht untergeht ...
Hoffmann von Fallerleben

Du klarer Stern

Du klarer Stern, der meine Nacht...
Adolf Böttger

Du meine Seele, du mein Herz

Du meine Seele, du mein Herz ...
Friedrich Rückert

Du, o Lippe, von dem Kusse

Du, o Lippe, von dem Kusse...
Friedrich Rückert

Du Ring an meinem Finger

Du Ring an meinem Finger ...
Adelbert von Chamisso

Du willst es nicht in Worten sagen

Du willst es nicht in Worten sagen ...
Theodor Storm

Dunkel ist die Nacht

Dunkel ist die Nacht ...
Friedrich Rückert












Liebesgedicht.org

copyright © 2007 - 2008, carmen jakel



Meine Liebesgedichte-Seite: - Liebesgedichte: Liebesgedicht, Liebes Text

Partnerlinks:

] - [ Kuerbis-Schnitzen ] - ] - [ Weihnachtsgrüße ] - [ Weihnachtsgedichte ] - [ Hochzeitsgedichte